Giorgio Malinverni

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte
2007 – 2011

Nach seiner Pensionierung als Professor für Verfassungs- und Völkerrecht an der Universität Genf wurde Giorgio Malinverni als Richter für die Schweiz an den EGMR gewählt. Zuvor war er bereits Mitglied der Venedig-Kommission (Europäische Kommission für Demokratie durch Recht) und des UNO Ausschusses für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte. Heute ist er Mitglied der Organisation WaterLex und wohnhaft in Genf.

 

Völkerrecht in der Schweizer Verfassung

Screen Shot 2018-11-12 at 18.49.28.png
Screen Shot 2018-11-12 at 18.50.12.png